Kleines Mädchen geht einkaufen <3

20130707-003429.jpg

Nicht ganz 17 Monate & schon kauft sie wie die Großen ein <3
Mit ihrem Kinderwägelchen bewaffnet wird erst das Brot geholt & dann ohne Zögern an der Käsetheke gehalten.

Einfach Zucker, wie sie da stand, auf den Käse zeigte und ganz selbstverständlich „de da“ sagte.
Kurz darauf bekam sie eine Scheibe Wurst an der Wursttheke und war stolz wie Oskar.
So stolz, dass sie ihr Wägelchen mit der freien Hand & ihrem Bauchi weiterschob, anstatt sich helfen zu lassen.

An der Kühltheke zeigte sie dann, dass sie schon ganz alleine einkaufen kann & schon sehr genau weiß was sie möchte und was nicht.
Die Mama legt was in den Wagen & das Baby räumt es zurück ins Regal. Geht zum Käse, holt eine Dose & legt sie in ihren Wagen.
Mama tauscht die Dose gegen einen billigeren Käse ein & was macht klein Bambi?
Legt den billigen Käse zurückt und holt sich ihre Dose wieder in den Wagen 😀
Bekommen hat sie ihn letztendlich zwar trotzdem nicht, aber es war einfach soooooooo goldig 🙂

Jetzt weiß ich immerhin schon mal, auf was wir uns einstellen können, wenn sie mal älter ist 😀

1 comment

Sag mir Deine Meinung :)

%d Bloggern gefällt das: