6 Jahre mein Held & sein Glückskind

6 Jahre. 6 Jahre… und immer noch sind es 6 Jahre!
Ganz egal wie oft ich mir die Zahl ansehe, ich kann es kaum glauben. 6 Jahre sind unheimlich viel für uns. Für unser Alter, für unsere Persönlichkeiten und für unsere Alltagsschwierigkeiten. 6 Jahre, die er mich bedingungslos liebt und akzeptiert, dass ich nicht wirklich lieben kann. 6 Jahre, die er an meiner Seite verbringt und allen Schwierigkeiten trotzt.

Ich bin so unglaublich dankbar dafür, dass es Dich gibt!
Dass Du es schon so lange mit mir ausgehalten hast und auch Dein weiteres Leben mit mir planst.
Ich bin dankbar dafür, dass Du mir mit so viel Verständnis entgegenkommst und für Dein Alter so unglaublich reif bist.
In so vielen Situationen, wäre ich ohne Dich hilflos aufgeschmissen und wüsste nicht, wie ich es auf die Reihe bekommen soll. Denn wenn ich mal wieder mit der Welt überfordert bin, kümmerst Du Dich um die Angelegenheiten und versuchst mir den Rücken frei zu halten.
Du bist es, der mir kurz nach Mitternacht eine Schachtel in die Hände legt und sagt „Alles Gute zum Jahrestag mein Schatz“ <3
Du bist es, der mir eine SMS schreibt, dass er noch etwas mit mir machen möchte, obwohl ich zuvor ziemlich patzig war.
Du bist es, der mir immer wieder auf´s Neue sagt, dass er mich so liebt wie ich bin. Mit all den Narben, den überschüssigen Kilo´s, der hängenden Haut und den schlaffen Brüsten.
Du bist es, den es nicht stört, wenn ich ständig meine Haarfarbe ändere und der alle Tattoo & Piercingwünsche akzeptiert.
Du bist es, der mich tröstend in die Arme schließt und mir ins Ohr flüstert, dass ich mit allem zu Dir kommen kann. Selbst wenn es um IHN geht.
Du bist es, der aus Rücksicht auf mich in meiner Anwesenheit keinen Alkohol trinkt.
Du bist es, der mich am liebsten niemals alleine lassen würde, aber es leider nun mal muss. Du bist es, der ständig im Kopf hat, wie es mir gerade wohl geht und was wir zu Hause wohl gerade machen.
Du bist es, dessen SMS ich morgens nach dem Aufwachen als erstes sehe.
Du bist es, der mich immer wieder auf´s Neue anruft um meine Stimme zu hören, obwohl ich jedes mal sage, dass ich telefonieren nicht mag und nun wieder auflege.
Du bist es, der alle Launen erträgt und mich ins Bett verfrachtet, bis es wieder besser ist.
Du bist mein Fels in der Brandung <3

Zu unserem Jahrestag, waren wir wie fast immer bei unserem „Lieblingschinesen“.
Es war einer dieser seltenen Momente, in denen wir zu zweit unterwegs sind und etwas essen. Mein Held geht unheimlich gerne essen, denn er kennt es aus seiner Kindheit. Seine Familie war mehrmals die Woche essen und meine nie. Zwei Welten, für die ein Kompromiss gefunden werden musste. Schnell hat er gemerkt, dass es besser ist, mit mir nicht essen zu gehen und obwohl er es schade findet, ist es okay für ihn.
Genau aus diesem Grund ist unser Jahrestag so etwas besonderes, denn wir machen etwas, das wir sonst nie tun. Wir gehen essen 🙂

Ich glaube mein Held freut sich das ganze restliche Jahr genau auf diesen Tag, denn das ist etwas, das er sich nicht nehmen lässt 😀
Gestern hatten wir uns kurz überlegt, ob wir vielleicht zur Abwechslung mal zum Griechen gehen, doch da ich die Speißekarte nicht kenne sind wir wie immer zum Chinesen. Dort weiß ich ganz genau was ich essen kann und nehme immer das Selbe, eine kleine Suppe und einen großen Salat. Jedes Jahr auf´s Neue beschwere ich mich bei meinem Helden, dass ich schon wieder vergessen habe, dass ich doch kein Dressing möchte und der ganze Salat damit bedeckt ist & jedes Jahr kratzen wir das Dressing runter, bis unten doch noch eine gute Menge „reiner Salat“ zum Vorschein kommt. Ich werde es wohl es mir wohl nie merken können 😀

Es war unbeschreiblich und wunderschön!
Die Fahrt im Auto, der sehr kurze Fußweg zum Restaurant und entspannte glückliche Stimmung auf dem Heimweg 🙂
Wir hatten sogar den selben Tisch wie immer und ich glaube es liest sich gerade, als wären wir ein altes Ehepaar^^
Ein Tisch mit Blick auf den großen goldenen Buddha und mit blühenden Orchideen auf der Fensterbank.
Chinesische Musik im Hintergrund, ein kleines Kännchen Grüntee, ein Glas Cola light und eine kleine Kerze, die alles ein wenig heimeliger macht. Hach, ich liebe unsere Jahrestagabende <3 <3 <3

6 Jahre und es fühlt sich an, als wäre es nie anders gewesen.
6 Jahre und es fühlt sich so an, als würden noch unzählige weitere kommen 🙂

3 comments

  1. 6 Jahre und es fühlt sich an als würdet ihr Euch ewig kennen, hättet Euch aber erst vorgestern zum ersten Mal getroffen, oder? Die Zeit vergeht langsam und schnell zugleich :O
    In Eurem Alter eine solche Zeit zu schaffen, macht Euch zu einem „alten Ehepaar“ 😉

    Hach, so toll geschrieben *.*
    Ich wünsche Euch nur das Beste für die weiteren gemeinsamen Jahre.
    Liebe ist nun mal das größte Gut, das es gibt :-* <3

  2. Herzlichen Glückwunsch zu 6 wundervollen Jahren! Hört sich nach einem schönen romantischen Abend an <3 auf viele weitere Jahre! Wir haben dieses Jahr schon 8 Jahre voll. Mal schaun was wir machen. Hätte Lust auf eine warme Therme mit meinem Schatz.

Sag mir Deine Meinung :)

%d Bloggern gefällt das: