Ärzte ;-)

Wie wir schon vermutet hatten, hat unser kleines Bambi wirklich einen waschechten viralen Infekt.
Die Kinderärztin hat sie abgehört, eine Urinprobe genommen und ich kam doch gerade noch rechtzeitg zur Blutabnahme in der Praxis an.
Der Held war unheimlich froh, denn er hatte damit gerechnet, dass sie wie bei jedem Pieks richtig weinen wird. Ich hatte sie dann auf meinen Beinen sitzen, als die Arzthelferin ihr in den Finger gestochen hat und siehe da, sie hat nicht eine einzige Träne vergeudet!
Allerdings musste sie 2x stechen, weil am ersten Finger nicht genug Blut kam. Trotzdem war mein kleines Bambini mehr als tapfer und hat alles einfach nur gespannt beobachtet. Die Arzthelferin meinte dann auch zu ihr, dass sie ja ein unheimlich tapferes Kind ist, das ist sie überhaupt nicht gewohnt, dass ein Baby mal nicht weint 🙂

Dafür hat sie dann auch einen großen Flummi bekommen! Denn sie bekommt ja nach jeder Impfung eine Kleinigkeit von uns & die Blutabnahme war nicht wirklich angenehmer für sie.
Tja und ihr Blut ist eben eindeutig, wir können auch damit rechnen, dass es sich noch ein paar Tage so ziehen wird 🙁
Allerdings sollen wir ihr den Hustenlöser nicht mehr geben, da er in ihrem Fall wirkungslos wäre. Dann lieber lieber einen Hustenstiller in der Nacht, denn sie fängt jedes mal bitterlich und gequält an zu weinen, wenn sie wieder gehustet hat.
Heute Nacht bekommt sie dann also den Hustenstiller, Paracetamol gegen die Schmerzen und Otriven, dass die Nase schön frei wird. Ich hoffe, dass sie dann wenigstens einigermaßen ruhig schlafen kann & ich somit auch. Es ist aber wirklich nicht schön, mit anzusehen wie sie sich im Schlaf so quälen muss 🙁

Mein Arzttermin war allerdings auch ziemlich erfolgreich!
Meine Nierenwerte sind einigermaßen okay, nicht gut, aber auch nicht all zu besorgniserregend & ich bin unheimlich erleichtert, das hätte mir gerade noch gefehlt 🙂
Er hat mir jetzt „Vesikur“ verschrieben, um meine Blase ein wenig zu beruhigen und ich muss dann wohl doch noch zum Kardiologen, wegen meiner Wassereinlagerungen.
Hach 🙂

1 comment

  1. Armes, tapferes Bambi. Ich hoffe, dass Ihr beiden heute Nacht auf jeden Fall schlafen könnt!
    Gut, dass bei Dir alles mehr oder weniger im grünen Bereich bist. Ihr beiden Ladies hattet heute ja ein Monster-Ärzteprogramm. :-/

Sag mir Deine Meinung :)

%d Bloggern gefällt das: