Auf die Couch verbannt!

Da der Held mir heute strengstens verordnet hat, den restlichen Abend auf der Couch zu verbringen, werde ich die Zeit wohl nutzen um Deko für unser Bad zu kreiren 🙂
Vor einiger Zeit habe ich kleine Meerestiere aus Plexiglas gekauft, die ich gerne mit Acrylfarben anmalen würde, um sie dann in unserem Bad an die Wand zu hängen.
So langsam kann ich die blauen Fliesen einfach nicht mehr sehen & denke ein paar bunte Farbkleckse könnten das Ganze ein wenig aufpeppen 😉

Falls ich danach noch Lust und Laune habe, werde ich wohlnoch einen Brief sowie eine Postkarte schreiben. Ich mag Post, komme nur leider viel zu selten dazu, selbst welche zu verschicken.
Somit verabschiede ich mich vorerst, um während „Apartment 23“ kreativ zu werden 🙂

1 comment

  1. Das sieht bestimmt süss aus, die bemalten Meerestiere an den Fliesen. Ich habe – vor langer Zeit – auch mal ein Badezimmer auf Wasserlandschaft getrimmt. Das sah toll aus. Bei dem Pace, in dem ich umgezogen bin, hat es jedoch keinen Sinn gemacht, zu viel Energie in solche Projekte zu stecken. :-/

Sag mir Deine Meinung :)

%d Bloggern gefällt das: