Bambis 2. Nikolaustag (:

Kaum zu glauben, dass wir gestern schon Bambinas zweiten Nikolaustag mit ihr verbracht haben. Im Gegensatz zu letztem Jahr, konnte sie wenigstens auch etwas damit anfangen und hat sich gleich auf ihre Geschenke gestürzt.
Wäre man bei diesem Anblick nicht super gerne wieder selbst das Kind? Dazu gab es dann sogar noch was von der Oma & der Uroma… reich beschenktes Bambikind 😉

Ihr erster Griff ging zu den Bilderbüchern, woher wusste ich das bloß? Ein kunterbuntes Wimmelbuch & Heidi 🙂
Erst danach wurde der rote Nikolausstiefel interessant und nach einer kurzen Inspektion auf dem Boden ausgeschüttet.

Ganz begeistert war sie im ersten Moment von den neuen Schnullern. „Nuller Nuller Nuller“, doch nachdem ich die Packung nicht geöffnet habe, wurde der Rest betrachtet.

Da sie von uns keine Schokolade bekommen hat, war die Frucht-Quetschtüte ihr Highlight und musste auch sofort probiert werden. Dieses mal habe ich eine andere Sorte ausprobiert und muss sagen, dass ich sehr begeistert bin. Bambina scheinbar auch, denn ausnahmsweiße war die Packung am Schluss komplett leer.

Als Letztes entdeckte sie den „Bäa“ ein Bärenrucksack von ihren Tanten, der mit Süßigkeiten und Mandarinen gefüllt war. Kaum hatte sie den großen Schokoweihnachtsmann darin entdeckt, war der Rucksack allerdings abgeschrieben. Immerhin muss es ausgenutzt werden, dass sie mal so etwas bekommt!

Schnell wurde er ausgepackt und genüsslich verzehrt. Ich habe nur gehofft, dass sie nicht zu viel davon essen  möchte, denn abnehmen war so ziemlich unmöglich. Allerdings war es auch zu süß sie dabei zu beobachten, wie sie nach und nach den Weihnachtsmann köpft und durchlöchert 😀

Meine Sorgen waren außerdem unbegründet, nach kurzer Zeit stellte sie ihn schon in ihrem Kaufladen ab und widmete sich lieber einer Mandarine und ihren Bilderbüchern. Tolles Kind <3

Dazu kam noch eine Packung Smarties, ein Tütchen mit Plätzchen und 3 weitere Mandarinen von ihrer Uroma.
Eine Packung Toffifee vom Opa & weiße Kokos-Crisp-Schokolade von der Oma  🙂

 

2 comments

Sag mir Deine Meinung :)

%d Bloggern gefällt das: