[Buchvorstellung] Ein Sommernachtstraum|Shakespeare für Klein und Groß

Buchinformationen:

Hardcover: 40 Seiten
Verlag: JUMO Verlag
Autor: Ulrich Maske
Illustration: Silke Brix
ISBN: 978-3-8337-3242-3
Preis: 16,95 €
zu kaufen: jumboverlag.de

Inhalt:

Mit einer Neuerzählung des Sommernachtstraums von Shakespeare entführen Ulrich Maske und Silke Brix in die zauberhafte Welt der Feen. Viele großflächige und fantasiereiche Illustrationen regen zum Träumen an, wenn der Hofnarr Puck das Verwirrspiel um die Liebe mithilfe eines Zaubers eröffnet. Nur der Feenkönig Oberon amüsiert sich über das Spiel und führt zu guter Letzt die wahren Liebespaare wieder zusammen.

Meine Rezension:

Als ich das Buch „Ein Sommernachtstraum – Shakespeare für Klein und Groß“ Ulrich Maske und Silke Brix bei BDB gesehen habe, wollte ich es unbedingt haben und hatte Glück!
Ich persönlich habe den Originaltext zwar noch nie gelesen, mag Shakespeare aber sehr, auch wenn er manchmal recht komplizierte Gedankengänge hat. Die junge Hermia liebt Lysander und er sie, doch sie ist Demetrius versprochen, der Hermia ebenfalls liebt. Ihre beste Freundin Helena liebt allerdings Demetrius und ist tief enttäuscht, dass er nichts von ihr wissen möchte. Als das junge Liebespaar über Nacht Athen verlassen wollten, da Hermia der Tod droht wird durch den Elfen-Hofnarr Puck alles noch viel komplizierter, da er dem falschen Mann den Liebessaft in die Augen tröpfelte. Es ist ein spannendes Spiel zwischen der Menschen- und der Elfenwelt, das mit einem Happy End endet.
Ein herrlich verwirrendes Liebesdrama, das durch die wunderschönen Illustrationen noch liebenswürdiger wird.

Geschrieben ist das Buch in einem alten Schreibstil, ein vereinfachter Shakespeare bei dem der Charme der Zeit aus der die Geschichte stammt, nicht verloren geht.

Fazit:

Sehr schön zu lesen & anzusehen. Für alle geeignet, die gerne ein wenig in Shakespeare´s Liebesspiel eintauchen möchten und dennoch ein gut verständliches Buch lesen möchte.
Nur für Kinder ist es meiner Meinung nach eher nicht geeignet. Sie werden Probleme haben den Text zu verstehen & für ein Kinderbuch wäre es auch einfach zu lang und stellenweiße zu viel Text.
Aus diesem Grund bekommt das Buch von mir 4 von 5 Sternen!

Ich bin jedenfalls froh, es nun in meinem Regal stehen zu haben 🙂

Sag mir Deine Meinung :)

%d Bloggern gefällt das: