Schwangerschaft

Emotionen, Erinnerungen, Erlebtes

Heute wird unser kleiner Elf wahrscheinlich vom Perinatalzentrum in der Frauenklinik, auf die Intensivstation in der Kinderklinik verlegt werden. Bald 5 Wochen waren wir nun auf der „Erstaufnahmeintensivstation“, wo die meisten Kinder nur ein paar Tage bleiben. Viele Babys und Eltern haben wir kommen & gehen sehen, die ein oder andere Verlegung direkt mitbekommen und […]

Read More

[Rückblick] stationäre Aufnahme bei 27+0

Obwohl ich verdammt früh aufgestanden bin, kommen wir viel zu spät von zu Hause los. Klar, Bambina möchte uns nun mal nicht einfach so gehen lassen. Das erste Mal, dass wir getrennt sein werden… zum ersten Mal ist Mama nicht bei ihr, wenn sie schlafen geht… überhaupt ist es einfach doof, denn ich weiß nicht […]

Read More

[Rückblick] Sonntag bei 26+6

Weiterhin ++ Protein und Leukos im Urin und die Kopfschmerzen werden auch immer stärker. Nun kommt zu meiner motivationslosigkeit doch wirklich echte Angst dazu & ich lasse meinen Helden in der Rotkreuzklinik anrufen. Dort bekommen wir allerdings gesagt, dass wir direkt in die Uniklinik fahren sollen, da wir sonst im Ernstfall kostbare Zeit verlieren. Mir […]

Read More

[Rückblick] Bis 26+4 und die grünen Flecken

26+1 – Lungenreife 2/2 Die heutige Ärztin ist klasse, ich soll zwar weiterhin stationär bleiben, doch sie nimmt meine Entscheidung so hin und versucht mich nicht durch ängstigende Aussagen umzustimmen. Klein Bambi habe ich heute aus verschiedenen Gründen auch dabei, erstens liebt sie das CTG so und zweitens muss ich leider demonstrieren, dass man nicht […]

Read More

[Rückblick] Lebenszeichen bei 26+0

Kein Lebenszeichen von uns? Dass es hier zeitweise wenig zu lesen gibt, dürfte inzwischen allgemein bekannt sein. Doch in den vergangenen Tagen war ich wirklich nicht ansatzweise in der Lage, abgesehen von instagram kürzere oder auch längere Texte zu verfassen. Ein turbulente Zeit liegt hinter uns und die kommenden 3 Monate werden nicht leichter werden, […]

Read More

Sorgen, Verzweiflung, Ärztemacht

Waaaaarten, waaaaarten, waaaaaaarten…. heute ist es ganz besonders voll hier & es kann sich somit nur um Stunden handeln. Gibt schöneres und schlimmeres 🙂 Ansonsten geht es mir heute ganz gut. Der Kopf pocht zwar, aber ich versuche es nicht an mich ran zu lassen, dass ich bald stationär muss. Mal sehen was ich nach […]

Read More

Uniklinik, Kreativität und Buttinette

Bevor es in 2 Stunden wieder in die Uniklinik geht und ich mich so langsam endgültig mit einer stationären Aufnahme anfreunden sollte, blättere ich noch ein wenig im neuen Katalog von Buttinette. Gestern konnte ich schon, von mehr Kreativität träumend, darin versinken und eine imaginäre Wunschliste erstellen. Denn eigentlich… ja, eigentlich bin ich ein ziemlich […]

Read More