Ein Heiratsantrag uuuuuuuiiiii *.*

image

Aufgrund einer SMS des Helden, verlasse ich spät am Abend noch mal das Bett und laufe auf die dunkle Küche zu. Durch den Türspalt sehe ich flackerndes Kerzenlicht & fühle mich direkt ein wenig gerührt.
Da stehe ich nun und betrachte sprachlos das gelegte Herz auf unserem Küchentisch. Sämtliche Elemente sind mit Bedacht gewählt, mein kleiner Buddha, die Feder einer Möwe, eine Blume und die Botschaft aus den restlichen Nudeln vom Abend.
Mein Held umarmt mich von hinten und dreht mich sanft zu sich. Während wir uns in die Augen sehen sagt er, dass wir das alles gemeinsam schaffen werden. Dass zwar eine schwierige Zeit hinter uns liegt, er aber fest davon überzeugt ist, dass wir für immer zusammengehören & dass er dafür kämpfen wird.
Dann nimmt er meine Hand, sagt dass er nun verträglich etwas tut, das er noch häufig wiederholen wird und geht vor mir auf die Knie.
„Schatz… ich liebe Dich von ganzem Herzen und frage Dich, ob Du mich noch mal heiraten willst? Egal wann, egal wo, egal wie oft, ich würde Dich immer und überall heiraten mein Engel“
Zum ersten Mal in meinem Leben, laufen mir Tränen der Rührung über die Wangen. Zum ersten Mal hat es jemand geschafft mich so positiv zum weinen zu bringen.
Ich falle ihm um den Hals und sage „Überall aber nicht in Vegas“
„Nein nicht in Vegas :-*“
„Dann immer <3"

Er hat es so schwer mit mir und ich hätte niemals damit gerechnet. Auch jetzt bin ich gerührt von den Bildern, denn wer erwartet schon einen Heiratsantrag nach einem schlimm Ehestreit? Nachdem ich alles in Frage gestellt hatte?
Er, der mich so liebt wie ich bin, mit allen Ecken und Kanten.
Er, der es akzeptiert, dass ich diese Liebe nicht fühlen kann und diese seltenen besonderen Momente umsomehr genießt.
Er, der auch in den schwersten Zeiten an meiner Seite ist und (mental) meine Hände hält.
Er Er Er. Mein Mann. Mein Held. Mein Verlobte. Mein Entscheidungshelfer. Meine mentale Stütze. Mein Fels in der Brandung. Er der meine schlimmen Launen erträgt. Der damit lebt, dass ich oft nicht ich bin. Er der manchmal so vergebens auf meine Hilfe warten muss. Er, der wirklich alles für mich tut. Er, der trotz allem der Mann an meiner Seite ist! <3

6 comments

Sag mir Deine Meinung :)

%d Bloggern gefällt das: