Körnerfrühstück & Ovomaltine

20130926-101300.jpg

Ausnahmsweise frühstückt das Glückskind heute doch. Denn Bambina hat stolze 300g Joghurt gegessen & das ist bei ihr ein halbes Weltwunder!
Also isst die Mama auch was & zwar bitte schön gesund 🙂

Das wäre dann also ca. 200g Promavel Sojajoghurt Natur mit Leinsamen für die Verdauung, Haferflocken, meinem geschroteten Lieblingskörnermix (7 verschiedene Sorten) aus Holland & ein ganz klein wenig Honig.
Und ca. 1/3 Apfel… das wird Bauchschmerzen geben auaaaa, aber das ist es heute mal wert^^
Dazu trinke ich eine Tasse Ovomaltine, oh ich liiiiiiiebe Ovomaltine <3

Einen guten Start in den neuen Tag wünsche ich Euch!
Ich darf später zum Friseur yaaaay

9 comments

  1. Uuuund? Wie sehen die Haare aus? *gespannt*

    Ich habe noch nie Ovomaltine getrunken, ist das Kakao?

    Welche Körner sind in deinem Körnermix? Und muss man den einweichen, oder kann man den einfach so reinstreuen? Schrotest du die selber? Das hat mich jetzt schon heiß gemacht, muss ich sagen… suche nach einer Alternative zu der teuren Nussmischung, die ich dann kleinhämmer und in mein Müsli streue…

    1. Den Inhalt vom Körnermix schreibe ich Dir in den nächsten Tagen, ja? Muss dazu erst das Foto raussuchen, weil ich Dummerchen die Packung weggeworfen habe 😀
      Die sind aber schon geschrotet und müssen nur sehr kurz in Milch, Saft o.ä. eingeweicht werden, für Müsli also perfekt!

      Oh und meine Haare sehen nicht schön aus 🙁
      Viel zu langweilige… alle anderen finden es aber toll^^
      Ich konnte sie mir nur nicht so schneiden lassen wie ich wollte, da sie in 4-5 Jahren wieder sehr lang sein sollen 🙂

    1. Ich poste morgen ein Bild von der Ovomaltine 🙂
      Vom Apfel, ich vertrage keinen Fruchtzucker & bei Äpfel ist das Verhältnis da ziemlich schlecht… naja, war mal wieder lecker. Ich liebe Äpfel nämlich eigentlich 🙂

Sag mir Deine Meinung :)

%d Bloggern gefällt das: