Mein erstes Brot & mein stehendes Bambi!

531109_319259708196569_1960754697_n

Mein erstes richtiges selbstgebackenes Brot 🙂
Es war ein Rezept aus Österreich mit Roggenmehl, Sauerteig und Hefe. Das wären dann zumindest mit Wasser die wichtigsten Zutaten.
Ich bin wahnsinnig stolz auf mich, denn Kuchen backen ist das eine, ein Brot backen dagegen, ist so „standhaft“. Zumindest fühlt es sich so an 😀

Außerdem kann Bambi seit neuestem frei stehen und verwendet das kleine Wörtchen „Hi“ in passenden Situationen.
Es ist einfach zu goldig, wenn man in den Raum kommt, sie von unten zu einem hochschaut, grinst und „ja hi“ sagt, als hätte sie einen ewig nicht mehr gesehen.
Zucker <3

4 comments

  1. Ich würde ja gerne ein Stück von Deinem „standhaften“ Brot kosten. Aber momentan bin ich schon froh, wenn ich überhaupt etwas trinken kann – Zahnarzt sei Dank. 😉

    1. Ja, über das Rezept würde ich mich sehr freuen! Die Backmischungen sind auch klasse. Kosten sehr wenig, lassen sich leicht mit Körnern aufpeppen und das Brot schmeckt sehr sehr gut 🙂

Sag mir Deine Meinung :)

%d Bloggern gefällt das: