Momente #33

Moment #33

Bambina geht mit ihrem Papa und der bis oben gefüllten Spardose im Zuge der Weltsparwoche zur Bank.
Er erklärt ihr noch im Auto, dass die Dose anschließend leer sein wird, das Geld aber immer noch ihr gehört und in das kunterbunte Sparbuch eingetragen wird. Nach einigen Erklärungen, ist sie damit einverstanden und läuft stolz zum Schalter, gibt die Spardose ab und bekommt einen Luftballon mit der leeren Dose zurück.
Dass sie nun nicht mehr klappert, findet sie aber so doof, dass sie weinen muss und ihr Papa sein komplette Kupfergeld für ihre Spardose opfert. Doch das erfüllt ihren Wunsch noch nicht komplett, immerhin waren zuvor auch Geldscheine darin. Und da ihr Papi mal wieder nicht nein sagen kann, bekommt sie direkt noch einen 5 € Schein dazu 🙂

Zu Hause angekommen, zeigt sie der Oma stolz ihren Luftballon und das Geschenk das sie sich aussuchen durfte und erklärt vollkommen überzeugt, dass sie sich den Ballon in der Bank selbst gekauft hat.
Das Geschenk war ein Geschenk, doch den Ballon hat sie sich vom Inhalt ihrer Spardose gekauft 😀

3 comments

Sag mir Deine Meinung :)

%d Bloggern gefällt das: