[Rezept] Lucia Sandkekse

Schoko-Vanille

Zutaten

250 g weiche Butter
100 g Puderzucker
250 g Mehl
2 Päckchen Puddingpulver (Geschmack nach Wahl)

Zubereitung

1. Alle Zutaten zu einem Teig verkneten. Am Einfachsten/Schnellsten geht es mit den Händen.
2. Den Teig zu kleinen Kugeln formen & mit einer Gabel platt drücken. Ein wenig Abstand zwischen den Keksen lassen, da sie beim Backen ein klein wenig aufgehen.
3. 8 Minuten bei 200 Grad backen & anschließend gut abkühlen lassen.

Nicht wundern, die Kekse werden erst beim erkalten fest & sehen nicht fertig aus, wenn sie frisch aus dem Backofen kommen 🙂
Ich verwende auch ganz gerne 2 verschiedene Geschmacksrichtungen, das Rezept lässt sich so schön variieren.

Wer mürbe Kekse mag, die sanft im Mund zerfallen, für den ist dieses Rezept genau richtig 🙂
Gefunden habe ich es bei benvenuto, ein super nette Bloggerin mit wirklich leckeren Rezepten!

Lasst es Euch schmecken 😉

2 comments

Sag mir Deine Meinung :)

%d Bloggern gefällt das: