schlaflose Nächte.

1,5 Stunden Schlaf… so langsam wird es wohl wieder zur Gewohnheit entweder nicht schlafen zu können, oder man wird nicht gelassen.

Von Freitag auf Samstag war eine dieser wenigen Nächte, in denen ich tot ins Bett gefallen bin & unter normalen Umständen sofort einschlafen hätte können. Wäre da nicht gerade ein Metalkonzert 150m Luftlinie von uns entfernt gewesen. Selbst mit geschlossenen Fenstern, was bei dieser Hitze eh schon schlimm genug war, hat man die Musik klar und deutlich gehört. Ich habe nichts gegen Musik, im Gegenteil wir haben fast den ganzen Tag Musik laufen. Doch nachts um 3 kann ich gerne darauf verzichten. Vor allem auf Metal!

Und letzte Nacht… ich saß bis 3 am Laptop und habe Tante google mit unzähligen Fragen gequält. Ein Fluch & Segen zugleich -.-
Doch ich musste doch wenigstens wissen, ob es wirklich problemlos möglich ist den bafögantrag zurückzuziehen, oder ob es mit Pech Konsequenzen nach sich ziehen könnte. Im Grunde hat jeder das Recht noch nicht vollständig bearbeitete Anträge jederzeit grundlos zurückzuziehen, doch erhärtet es nicht noch zusätzlich den falschen Betrugsverdacht?

Der Held war heute morgen auf dem Amt, um unseren schriftlichen Rückzug persönlich abzugeben & sich den Empfang bestätigen zu lassen.
Jetzt bleibt nur noch abwarten. Abwarten, wann wir die Bestätigung per Post bekommen. Abwarten was unsere Sachbearbeiterin jetzt daraus macht. Und abwarten, ob alles gut geht.

Ich bin trotzdem froh, dass wir aus der Sache jetzt vorerst raus sind. Ein „Betrug“ kann uns nicht mehr zur Last gelegt werden, da wir keine einzige Zahlung erhalten haben, bleibt also nur noch „versuchter Betrug“ & ob es überhaupt so weit kommt, bleibt reine Spekulation.

Einschlafen konnte ich letztendlich erst weit nach 4 Uhr morgens & ab 5.30 Uhr war Bambinchen wach. Puh.
Welch ein Glück, dass mein Held mich heute nachmittag noch ein wenig hat schlafen lassen… mein Kreislauf dankt es ihm 😉

5 comments

      1. So ein Energiebündel ist sie ja? o_o
        Mia hat ja schon Power, aber um 12 Uhr ist sie meist schon sehr müde für den Mittagsschlaf. Und dann wird erst abends wieder geschlafen. Schön, dass dein Held dann aufpasst, so dass du schlafen kannst!

        1. Mehr oder weniger, ja. Sie ist schon ein ziemliches Energiebündel, wird aber auch müde & kuschelt sich mit mir ins Bett. Schläft aber eben nicht.
          Aber auch wenn sie sehr viel wach ist & ne Menge Energie hat, ist sie jetzt schon ziemlich rücksichtsvoll und verhält sich ruhig wenn’s mir nicht gut geht 🙂

Sag mir Deine Meinung :)

%d Bloggern gefällt das: