Sonntagsfreuden & Wochenrückblick 41/14

Ich hatte eine wirklich schlechte Woche und ich fiel so tief wie lange nicht, manchmal wünsche ich mir nichts sehnlicher als einfach gesund zu sein. Ein normales Leben zu führen und ganz einfach mit notwendigen Veränderungen umgehen zu können. Doch da es nun mal nicht so ist, muss ich das Leben so nehmen wie es kommt und bin glücklich darüber, mein Bambi dabei an meiner Seite zu haben! Sie gibt mir Tag für Tag auf´s Neue einen Sinn, zeigt mir die Kleinigkeiten unseres Alltags und bringt meine Welt mit ihrem herrlichen Lachen immer wieder ins Gleichgewicht.

Ganz besonders in Erinnerung blieb mir unsere Teestunde, die wir letzte Woche gemeinsam „abgehalten“ haben. Wie eine kleine Dame nimmt sie ihre Tasse, taucht ihren Keks hinein und macht das alles mit solch einer Selbstverständlichkeit, als hätte sie nie etwas anderes gemacht.
Eine Sonntagsfreude, die ich mir für die Ewigkeit abspeichern möchte <3


Daumen hoch für: Den Ice Crusher, der meine Kastanien problemlos zerkleinert
Daumen runter für: Instagram-Menschen, die einem folgen und direkt wieder entfolgen, sobald man sie abonniert :-/
Hörenswert: „Comptine d’Un Autre Été“ – Die fabelhafte Welt der Amélie Piano <3
Sehenswert: „Love Eternal – Auf ewig dein“ – aber nicht für Menschen mit Suizidgedanken
Gegessen: Salatgurke, Zwieback, Gummibärchen, Schokolade, Sojade natur, Pilze, Banane
Getrunken: Cola light, Lavendeltee, Schwarztee, Kräutertee, 1 Kaffee, Bambi´s „Obsttee“
Geärgert: Zu wenig Geld um traumhafte Bücher in der 1. und einzigen deutschen Auflage zu kaufen 🙁
Gefreut: Ganz ganz ganz viele Kastanien, um das Thema mit dem Waschmittel noch ein wenig zu perfektionieren


Gestaunt: Wie groß dieses Kind einfach ist? =O | Nun will die KV noch mal 10 € mehr?!?
Gekauft: Eine gefütterte Buddel- & Matschhose + blinkende Winterstiefel und beides reduziert <3
Gebloggt: Montagsstarter, [Update] Unsere Krankenversicherung, [DIY] Wegwerf Öl-/Feuchttücher, Erkenntnisse einer Mutter, Autonomie & Wut, [vegan&zahlbar] Traumstücke, Freitags-Füller, Wenn die weltbesten Kinder sich streiten
Gelesen: verschiedene Blogs
Süchtig nach: Kuscheleinheiten mit Bambi
Vorfreude auf: Poooooooooost <3
Letzte Sünde: Schokozwieback^^
Gut zitiert:  Zwei Dinge sollen Kinder von ihren Eltern bekommen:
Wurzeln und Flügel
[Johann Wolfgang von Goethe]

1 comment

  1. Ich finde es schön dass du trotz allem noch die schönen Seiten sehen kannst und vorallem immer wieder sehen willst. Sehr beeindruckend 🙂
    Wünsche dir einen guten Wochenstart.
    Liebe Grüße
    Jenny

Sag mir Deine Meinung :)

%d Bloggern gefällt das: