[Auf dem Weg…] Innere Erfüllung

 Bald, ja ganz bald sogar, wird es hier wieder regelmäßig neue Texte zu lesen geben. Langsam erholen wir uns und der Gedanke an den Blog fühlt sich nicht mehr ganz so sehr nach Arbeit an, der man krank doch nicht nachgehen möchte. Heute Abend und nächste Woche habe ich sogar je eine Shopvorstellung für […]

Read More

[Auf dem Weg…] Das Leben lieben <3 

 Ich liebe das Leben, weil:  es immer etwas neues für mich bereit hält  es so unglaublich viel zu erleben gibt  ich mein Bambinchen und meinen Held anders nie kennen gelernt hätte mir immer wieder gezeigt wird, wie wertvoll es ist man immer wieder ganz wundervollen Personen begegnet, wenn man darauf achtet und es schätzt […]

Read More

[Auf dem Weg…] Konsumverzicht 

Ich bin ein Mensch, der nicht sehr materiell geprägt ist und grundsätzlich auch mit wenig klarkommt. Unsere Konsum- & Wegwerfgesellachaft liegt mir eigentlich so gar nicht und doch habe ich mich in den letzten Monaten mitreisen lassen. Hier ein tolles Angebot, dort ein goldiges Motiv, dies & das musste ich einfach haben. Einziger Sinn und […]

Read More

[Auf dem Weg…] Abschied.

4 Jahre habe ich sie aufgehoben, in einem Zeitschriftenständer gesammelt und konnte mich nicht von ihnen trennen. Viele stammen aus der Kinderwunschzeit, andere aus der Schwangerschaft und ganz wenige aus der ersten Zeit nach Bambinas Geburt. Verletzlich standen sie in der Ecke und wurden nur mal wehmütig betrachtet, wenn mir danach war, oder ich so […]

Read More

[Auf dem Weg…] Möchtegern-Öko-Leben ;-)

Ich dachte mir, es wäre mal an der Zeit, einen kleinen Einblick zu gewähren und Euch an der Reise des Lebenswandels teilhaben zu lassen. Es wird also immer mal wieder etwas neues von der „Ökofront“ zu lesen geben & in Zukunft werde ich auch sicher mal das ein oder andere Rezept für Euch aufschreiben 🙂 […]

Read More