Heilig Abend

Wir haben 19 Uhr, ich sitze hier in der Küche und sehe zu, wie der Held Bambi eine Flasche mit Tee macht.
Danach werden wir dann wohl zu meiner Oma gehen… puuuuuh, das wird anstrengend. So viele Leute auf einem Haufen, Stimmen, Gerede…. Du schaffst das Mädchen… Du schaffst das! (:

Heute morgen bin ich allerdings doch nicht wie geplant um 7 Uhr aufgestanden, sondern lag bis 8, ständig die Schlummertaste drückend im Bett.
Dann hieß es schnell, schnell, dass wir rechtzeitig bis 12 Uhr wieder zu Hause sind.
Im Babyladen hat sich dann bestätigt, dass wir unseren favorisierten Kindersitz kaufen werden. Bambi saß drin und war glücklich!
Wir haben sie danach noch in einen Römer gesetzt, aber der gefiel ihr gar nicht. Also wird es wirklich der Cybex werden. Sie macht mittlerweile eh schon sehr eindeutig klar, was sie haben möchte und was nicht.
Hat sie doch im Babyladen einen Badespaß Tintenfisch entdeckt. Gesehen, verliebt und nicht mehr hergegeben.
Ich meinte, sie bekommt ihn zum Geburtstag, aber nein, Baby hat einfach nicht mehr losgelassen und es war ein rießen Geschrei. Also haben wir kurzerhand beschlossen (wohl hauptsächlich weil sie krank ist und wir es sehr eilig hatten) es ihr doch noch zu Weihnachten zu kaufen. Da meine Schwester gestern unser letztes Geschenk für Bambi übernommen hatte, hatten wir eh kein Geschenk mehr für sie.
Gerade wollte ich es einpacken, sie sieht es und will es wieder sofort haben… es war also definitiv der richtige Kauf 😀

So, jetzt werden wir vollgepackt mit Geschenken zu meiner Oma und kommen wohl mit noch mehr Geschenken später wieder zurück.
Und daaaaaann kann ich dem Helden auch ENDLICH sein Geschenk geben <3

Einen schönen Abend Ihr Lieben (:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.