Lektionen des Lebens #5

Wegweiser2
Lektion des Lebens #5

„Es sind die kleinen Dinge, die das Leben kostbar und wundervoll machen!“ 

Ein unerwarteter Gruß, ein sonniger Wintermorgen, der Marienkäfer der auf Deinem Finger landet, ein Kinderlachen, ein „schön, dass Du da bist“, eine Umarmung, der Aufkleber den Du in Dein Album klebst, ein „Good Hair Day“, das Gefühl geborgen zu sein, etwas beendet haben etc.
All das macht Dein Leben zu etwas ganz besonderem!
Erwarte nicht viel und freue Dich über jede Kleinigkeit, so ersparst Du Dir unnötige Enttäuschungen und wirst immer wieder dieses unbezahlbare Glücksgefühl zu spüren bekommen.

Was ist schon Geld oder ein teures Geschenk im Gegensatz zu einem ehrlichen Lachen?
Einem ehrlichen „Ich hab Dich lieb“ oder dem Glücksgefühl beim ersten Vogelgezwitscher im Frühling?
Nichts mein Schatz, bewahre Dir diese Kleinigkeiten und Du wirst reicher sein, also mit 1000 € in der Hand.
Glaub mir <3

2 Kommentare

  1. Das ist wieder sooo toll geschrieben. Ich liebe Deine Beispiele und Du hast so Recht damit! Leider vergessen viel zu viele Menschen, dass das Leben nicht nur aus riesigen Glücksgefühlen besteht, die einem einfach zufliegen… Nein, Glück muss man sich erarbeiten. Und die kleinen wunderschönen Dinge zu sehen IST Arbeit, aber lohnenswert <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.