Mastbetrieb Neurologe

Vorgestern hatte ich meinen seit Weihnachten ersehnten Neurologentermin und habe die Praxis mal wieder sehr enttäuscht verlassen. Dieses mal ging es um keine 5-Minuten-„Diagnose“, sondern um die Art der Abfertigung. Auch wenn es ein heftiger Vergleich ist, doch wir kamen uns wie Schweine im Mastbetrieb vor, in dem jedes Tier nur mit einem kurzen Blick […]

Read More

[Auf dem Weg…] Depressive Tiefphase

Hier ist es ruhig… zugegebenermaßen viel zu ruhig, was nicht gut ist, wenn man sich gerade etwas aufbauen möchte. Doch ich weiß nichts zu sagen. Es ist nicht so, dass ich keine Themen hätte, im Gegenteil meine Liste wächst und wächst. Unzählige Fotos, die zu Artikeln verarbeitet werden wollen, eine fast fertige Blogparade und gefühlte […]

Read More

#selbstgeboren – harter Tobak für Frauen wie mich

Die Wortwahl einer Hebamme die zu einer Art Protestbewegung aufruft ist harter Tobak für Frauen wie mich oder meine Herzensfrau. Auf ihrer Seite selbstgeboren ruft sie Frauen dazu auf, ihre Geburtsgeschichte zu teilen. Der einzige Haken an der Sache ist, dass die „Geburt aus eigener Kraft erlebt“ und der „Geburtsverlauf, frei von Manipulation oder Eingriffen […]

Read More